Praktikum für die Informatikmittelschule

Messerli Informatik AG in Spreitenbach, seit über 40 Jahren auf dem Schweizer Markt, entwickelt Softwarelösungen für die Bauadministration, Auftragsbearbeitung, Finanz-
und Lohnbuchhaltung. In der Bauadministration sind wir seit vielen Jahren Marktführer. Die umfangreiche
Funktionalität unserer Lösungen und die hohe Softwarequalität sind die Basis unseres Erfolgs.
Von den über 103 Mitarbeiter sind 51 Software-Entwickler beschäftigt. Es sind Absolventen der ETH, Fachhochschulen, Techniker HF, IMS, EFZ, etc. Bei uns sind die
Programmiersprachen C++ und C# .NET (Web- und Desktop) im Einsatz. Alle Entwicklungsteams arbeiten bei uns mit Scrum, um agil zu entwickeln und den Austausch innerhalb der Teams zu fördern. Die Aufgaben sind spannend, anspruchsvoll
und abwechslungsreich. Die meisten Programmierer sind Fullstack-Entwickler. Sie beherrschen also vom UI über den Code bis hin zur Datenbank alle Schichten.
Wir haben jahrzehntelange Erfahrungen in der Ausbildung, angefangen vom Lehrling bis
  zum FH-/ Uni-Absolventen. Wir empfehlen allen Praktikanten nachträglich die
berufsbegleitende Fachhochschule. Das Arbeitspensum kann auf bis zu 60% reduziert
  werden.

Wir suchen

Wir suchen Praktikanten (m/w/d), die eine Karriere in der Softwareentwicklung starten möchten.

Deine Bewerbung

Wenn du das Praktikum bei uns absolvieren möchtest, sende bitte deine  Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen an: lehrstelle.api@messerli.ch Für weitere Informationen: www.messerli.ch

Lehrstelle als Informatiker EFZ, Richtung Applikationsentwicklung (m/w/d) 2023
Wir suchen

Wir suchen motivierte Lehrlinge, die eine Karriere als Applikationsentwickler starten möchten. Als Applikationsentwickler entwirfst du eigene Programme für den Computer. Wir entwickeln zahlreiche Applikationen für den Desktop- sowie den Mobile-Bereich. Unsere Softwareentwicklungsteams haben jahrelange Erfahrungen in verschiedenen Programmiersprachen.

Wir bieten

Wir unterstützen unsere Lehrlinge bei der gesamten Ausbildung. Ausserdem schaffen wir ausreichend Raum, damit unsere Lehrlinge ideale Voraussetzungen erhalten, die Berufsmaturität zu absolvieren.

Darüber hinaus beteiligt sich die Messerli Informatik AG an den Ausbildungskosten und bietet eine kollegiale und konstruktive Unternehmenskultur an.

Unsere Anforderungen
  • Freude am logisch, abstrakten Denken und gute Lernbereitschaft
  • Die schulischen Anforderungen für Schulabgänger im Kanton Aargau entsprechen einem Bezirksschul-Durchschnitt von 4.4 (Berufsmaturitätsniveau)
  • Die schulischen Anforderungen im Kanton Zürich entsprechen einer Sek A auf der kognitiv anspruchsvollsten Stufe.
Deine Bewerbung

Bewerbungen nehmen wir gerne per E-Mail unter edith.messerli@messerli.ch entgegen.

Folgende Dokumente sollten darin enthalten sein: Begleitbrief, Lebenslauf, Zeugnisse der letzten Jahre sowie den Basic- oder Multicheck.